Datenschutzerklärung

für die Nutzung der Webseite https://www.besserearbeiten.de sowie für die Abwicklung von Aufträgen über diese Webseite sowie mit dem Unternehmen Textagentur Steven, Saarbrücker Str. 3, 47053 Duisburg, vertreten durch Christoph Steven.

Die von Ihnen mitgeteilten Daten verwenden wir zur Erfüllung und Abwicklung Ihres Auftrages und für die Qualitätssicherung. Dies umfasst die Nutzung der Daten zur Erbringung unserer Leistungen, sowie ggf. bezüglich Ihrer Zahlungsdaten die Weitergabe an mit der Transaktion befasste Dritte zur Abwicklung von Zahlungen, darüber hinaus die Nutzung ihrer Daten zum Zwecke unserer Qualitätssicherung. Eine Weitergabe Ihrer Daten an sonstige Dritte oder eine Nutzung zu Werbezwecken erfolgt nicht.

 

Erhebung und Verarbeitung Ihrer Daten

(1) Sie können unsere Website besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen.

(2) Es werden bei jedem Besuch der Webseite Zugriffsdaten im Rahmen so genannter Server Log Files gespeichert. Hierbei handelt es sich um Daten, der Ihr Browser zur Verfügung stellt und zwar:

• Browsertyp/ -version

• verwendetes Betriebssystem

• Referrer URL (die zuvor besuchte Seite)

• Hostname des zugreifenden Rechners (IP Adresse)

• Uhrzeit und Datum der Serveranfrage.

Aus diesen Daten können keine Rückschlüsse auf bestimmte Personen gezogen werden. Eine weitergehende Auswertung und Analyse der Daten erfolgt nicht. Die Daten werden zudem zudem nach einer statistischen Auswertung gelöscht.

(3) Wenn Sie eine Anfrage abschicken oder über das Webformular einen Auftrag erteilen, erheben wir Ihre personenbezogenen Daten zum Zweck der Auftragsabwicklung. Eine weitergehende Analyse der Daten erfolgt ebensowenig wie eine Weitergabe der Daten an Andere.

(4) Die Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt auf Servern mit Standort in Deutschland.

 

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google übertragen und dort gespeichert. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

 

Nutzung und Weitergabe Ihrer Daten

(1) Wir verwenden die von ihnen mitgeteilten Daten grundsätzlich im Rahmen unserer vertraglichen Verpflichtungen bzw. zur Erbringung der vertragsgegenständlichen Leistung gemäß den von Ihnen zu akzeptierenden AGB und in dem jeweils entsprechend von dem Datum vorgesehen Sinne, also grundsätzlich nur in dem von Ihnen beabsichtigten und offenkundigen Sinne, insbesondere also zur Vertragsabwicklung und zur Umsetzung des von Ihnen platzierten Auftrags.

(2) Über die von Ihnen zur Veröffentlichung angegebenen Daten hinausgehende Daten, insbesondere solche Daten, die Sie uns zur reinen Vertragsabwicklung zu internen Zwecken zur Verfügung gestellt haben, werden wir Dritten nicht oder auf Ihren ausdrücklichen Wunsch, z.B. zur Kontaktaufnahme mit einem Autor, zur Verfügung stellen.

(3) Aufgrund gesetzlicher Vorgaben kann es vorkommen, dass wir verpflichtet sind, Ihre Daten auch über den Zeitraum Ihrer Benutzung unserer Website hinaus – insbesondere für steuerliche Zwecke – zu speichern. Wir werden eine Speicherung jedoch stets nur im erforderlichen Maße vornehmen und dabei die gesetzlichen Bestimmungen berücksichtigen.

 

Datensicherheit

(1) Wir sichern unsere Websites und die damit verbundenen Systeme durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen.

(2) Sie sollten Ihre Zugangsinformationen stets vertraulich behandeln und das Browserfenster schließen, wenn Sie die Nutzung beendet haben, insbesondere wenn Sie den Computer gemeinsam mit anderen nutzen, um einem Missbrauch Ihres Accounts vorzubeugen.

 

Auskunftsrecht und Löschung der Daten

Wir gewähren Ihnen ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Sie können daher beauftragen, dass alle Ihre Daten, die mit Ihrem Auftrag in Verbindung stehen, gelöscht werden. Ausgenommen davon sind Rechnungen, die für steuerliche Zwecke aufbewahrt werden müssen. Bitte beachten Sie aber, dass wir grundsätzlich ohnehin nur über diejenigen Daten verfügen, die Sie uns freiwillig zur Verfügung stellen.